4k-ultra-hd-tv.de benutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichenAußerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von 4k-ultra-hd-tv.de.

UltraHD (UHD), früher auch als 4K bekannt, ist de facto der Nachfolger von HD. Die Auflösung orientiert sich an 4000 x 2000 Pixel, wobei es 2 Ausprägungen gibt:

 

- 4096 x 2160 Pixel, auch Cinema 4K benannt ist eher selten

- 3840 x 2160 Pixel, ist die am meisten verbreitete Auflösung.

 

Technisch bedeutet das 4mal mehr Pixel, als auf einem HD-Gerät. Für das menschliche Auge bedeutet das eine höhere Schärfe mit mehr Details im Bild. Mit der neuen hochauflösenden Technik kommen vermehrt auch sogenannte Curved Displays, also gebogene Displays, in den Handel. Während es immer mehr Fernseher gibt, die das UHD-Format unterstützen, ist die Auswahl der Angebote (Blue Rays) und Abspielgeräte sehr überschaubar. Im Bereich der Inhalte spielt das Schlagwort 4k Upscaling eine Rolle.

Dennoch steigen immer mehr Anbieter in den Markt ein. So gibt es zum Beispiel eine Vielzahl von Actioncams oder Kameras in Drohnen, die Videos in 4k-Qualität aufzeichnen. 

Im Videoportal Youtube gibt es mittlerweile auch eine wachsende Anzahl von Videos in 4k-Qualität.

Ebenfalls springen Hersteller von Spielekonsolen auf den Zug und werden mit den nächsten Versionen das hochauflösende Format unterstützen.

 

 

Kontakt

Thomas Lehmann
Hohe Straße 75
01187 Dresden, Deutschland

 

Telefon: +49 351 8626186
Telefax: +49 351 8626185
E-Mail: info@4k-ultra-hd-tv.de

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com